Aktuell

Musik von Augustinus Franz Kropfreiter zum Fest der hl. Cäcilia

Solisten und Chor der Pfarre Frastanz gestalten den Festgottesdienst am Vorabend zum Cäciliensonntag mit der „Missa Salve Regina“ (auch „Reichersberger Messe“ genannt) von Augustinus Franz Kropfreiter (1936-2003). Die Solisten sind Renate Ess (S) und Walter Ess (T).

An der Metzler-Orgel: Helmut Binder

Leitung: David Burgstaller

Samstag, 23. November 2019, 19.00 Uhr, Pfarrkirche St. Sulpitius, Frastanz

______________________

Adventkranzbinden


Alle, die ihren Adventkranz selber binden möchten, sind herzlich eingeladen. Tannenreisig ist vorhanden, andere Zweige können gerne mitgebracht werden. Kerzen in verschiedenen Größen, Bänder und Zubehör können am Abend gekauft werden. Bitte unbedingt Baumschere mitbringen! Gemütlich lassen wir diesen Abend bei einer
adventlichen Jause ausklingen.

Unkosten: EUR 4,-. Arbeitskreis Lebendige Familie: Daniela Sönser



Adventkranzbinden, Mittwoch (!), 27. November, 17.30 - 21 Uhr, Haus der Begegnung.
Foto: Ingrid Ionian

______________________

Interreligiöse Begegnung

Begegnungen der Religionen haben in der Pfarre Frastanz eine jahrzehntelange Tradition. erstmal aber war heuer die islamische Gemeinschaft ATIB in Frastanz Gastgeber der Begegnung, die unter Motto „Frieden durch die Religionen“ stand.

Im Konferenzraum der Moschee teilten Vertreter der Altkatholischen Kirche, der buddhistischen Gemeinschaft vom Letzehof, der islamischen Gemeinschaft ATIB und der Katholischen Kirche ihre Gedanken zum Thema Frieden und was die Religionsgemeinschaften dazu beitragen können.

Anschließend wurde in lockerer und kulinarischer Atmosphäre spürbar Brücken zwischen den rund 50 Anwesenden gebaut. Der wertvolle Abend der Begegnung wurde mit dem islamischen Nachtgebet in der Moschee beendet. Pfarrmoderator Norman Buschauer


Foto: Ingrid Ionian

______________________

Erntedank in unserer Pfarre

Bei der Erntedankmesse in der Pfarrkirche dankten wir Gott für alle Früchte der Erde, die wir auf den Feldern, in den Gärten und auf den Wiesen geerntet haben. Wir haben allen Grund zu danken und Gott, unseren Schöpfer, zu loben.

Ein herzliches Dankeschön allen, die das Erntedankfest in der Pfarrkirche mit den schönen Gaben mitgestaltet haben, besonders für die Erntekrone und den Blumenteppich.

Foto: Ingrid Ionian, Pfarre Frastanz; Weitere Bilder ansehen durch Anklicken des Fotos.

______________________

Ein herzliches Vergelts Gott

für den freundlichen Empfang in der Pfarre Frastanz am vergangenen Sonntag. Ein besonders eindrucksvolles Bild war der bunte Blumenstrauß, der durch die Vertreter/innen der pfarrlichen Arbeitskreise und Gruppen zustande gekommen ist.

Er hat unübersehbar gezeigt, was Pfarrgemeinde bedeutet: Das miteinander und füreinander auf dem Weg sein vieler Menschen als Kirche Gottes hier am Ort und weltweit. Ich freue mich, euch Frastnerinnen und Frastner als Pfarrer begleiten zu dürfen. Norman Buschauer, Pfarrmoderator

Ein freudiges Fest in der Pfarre
Bei der Festmesse am Sonntag wurde Norman Buschauer als Pfarrmoderator in Frastanz herzlich willkommen geheißen. Es war ein freudiges Fest und ein fröhliches Beisammensein, bei dem sogar der Himmel strahlte.

Weitere Bilder ansehen durch Anklicken des Fotos.

Foto: Ingrid Ionian, Pfarre Frastanz

______________________

Neue Öffnungszeiten im Pfarrbüro

Zu folgenden Zeiten sind wir gerne für Sie da:


Dienstag:      8 - 13 Uhr
Mittwoch:  16 - 18 Uhr
Freitag:         8 - 12 Uhr

Oder nach Terminvereinbarung

Bei Sterbefällen erreichen Sie uns außerhalb der Öffnnungszeiten unter der Telefonnummer 0676/832 408 163. 

______________________

Neugestaltung Friedensweg

Im Juni wurde der Friedensweg, der von der Sponda zur Kapelle Maria Ebene führt, neu gestaltet. Das Theme lautet "Friede und Versöhnung".

Herzliche Einladung zu einem besinnlichen Spaziergang, bei dem die Texte in den Stelen Sie gerne anreegen und begleiten möchten.
Gestaltung: Walter Matt, Pfarrgemeinderat

__________________________

Gelebte Nächstenliebe: Frastanz für Menschen in Not

Das Gesamtergebnis der Sternsingeraktion (Jän. 2019) beträgt beachtliche € 16.780,- Die Sammlung zur „Aktion Familienfasttag“ der Katholischen Frauenbewegunng (März 2019) ergab in unserer Pfarre € 238,80. Die Opfersammlung für das Hl. Land erbrachte EUR 180,-. Vergelt‘s Gott!

Der Erlös des Suppentages der Firmlinge und des Osterbasars unterstützt die Opfer der Naturkatastrophe in Mosambik. Zusammen mit einer Spende vom Arbeitskreis „Lebendige Familie“ konnte die Summe von EUR 1.900,- an die Auslandshilfe der Caritas Vorarlberg überwiesen werden. Herzlichen Dank allen für das Engagement und ein „Vergelt‘s Gott“ an alle Spender!

Die Caritas-Frühjahrskirchensammlung (Mai 2019) für bedürftige Mitmenschen ergab in unserer Pfarre EUR 382,-. Die Sammlung des „Peterspfennig“ (Juni 2019) als Solidaritätsbeitrag für finanziell schwache Diözesen der Weltkirche erbrachte in unserer Pfarre EUR 73,47. Die „Christophorus-Sammlung“ der MIVA erbrachte EUR 260,- für die Anschaffung neuer Missionsfahrzeuge. Bei der Caritas- Augustsammlung spendete die Pfarrgemeinde EUR 551,-. 

Allen großzügigen Spenderinnen und Spendern ein herzliches Dankeschön und Vergelt's Gott!

______________________

Gottesdienstordnung

Sonntag
19.00 Uhr - Vorabendmesse am Samstag, Pfarrkirche
09.30 Uhr - Sonntagsmesse der Pfarrgemeinde, Pfarrkirche
11.00 Uhr - Sonntagsmesse in Fellengatter, 2. & 4. Sonntag: Kapelle M. Ebene (ab Oktober)

Dienstag
1. & 3. Dienstag 09.30 Uhr - Kapelle im Sozialzentrum
2. Dienstag 19.00 Uhr - Kapelle Amerlügen

3. Dienstag 19.00 Uhr - Kapelle Halden
4. Dienstag 19.00 Uhr - Kapelle Motten

Mittwoch
Schülergottesdienste

Donnerstag
19.00 Uhr - Abendmesse, Pfarrkirche (entfällt, wenn am Nachmittag ein Begräbnis ist)

Freitag
09.00 Uhr - Heilungsmesse (nur Herz-Jesu-Freitag, 1. Fr. im Monat)

09.30 Uhr - Kapelle im Sozialzentrum

Samstag
08.00 Uhr - Monatsmesse, Geistliches Zentrum (2. Sa. im Monat)

Weitere Gottesdienste:
Zu den Begräbnissen, Hochzeiten und Patrozinien in den Kapellen werden hl. Messen gefeiert.



Kommen Sie und feiern Sie die Gottesdiensten in unserer Pfarrgemeinde mit!