Pfarrgemeinderat

 

Pfarrgemeinderat“ (PGR

Der PGR ist die gewählte Vertretung der Pfarrgemeinde. Er ist das „Sprach-Rohr“ der Gemeinde in Verbindung mit dem Pfarrer bzw. Pfarrvikar, den Arbeitskreisen und der Diözese und hat Leitungsaufgaben vor allem inhaltlicher, organisatorischer und struktureller Natur. 

Der PGR behandelt vor allem die pastoralen (seelsorglichen) Anliegen und die Aufgaben im Kirchenjahr. Die Arbeit im PGR ist ehrenamtlich.

Er ist in Verbindung mit der Bevölkerung ein wichtiger Motor einer lebendigen Pfarre. 

Neben den gewählten Mitgliedern gehören dem PGR auch an:

GV Pfarrer Hubert Lenz, GL Pfarrvikar Stefan Biondi und GL Pastoralassistentin Maria Ulrich-Neubauer