Gleich acht Männer wurden vergangenen Sonntag in Tisis getauft. Das war ein außergewöhnliches Ereignis.

Feierlich war der Gottesdienst und familiär. Sind die acht Männer ja nicht neu in der Gemeinde, obwohl sie über ganz Vorarlberg verstreut zuhause sind. Ein Jahr lang bereiteten sie sich auf die Taufe vor, sowohl in Theorie als auch in der Praxis - das heißt im Erleben des christlichen Glaubens. So erfuhren sie, was christliche Gemeinschaft bedeuten kann.

Wer mehr über die Taufe lesen möchte, findet hier zum KirchenBlatt-Bericht. Über die Vorbereitungszeit ist ein Artikel im Pfarrblatt - auf den Seiten 18 bis 21.