Gedanken für den Tag

Die Stille

 

Alles Große
kommt aus der Stille.
In der Wüste
wurden sie geformt:
Moses, Jesus, Paulus.
Mönche sammelten
in Klöstern
die Stille ein.
Ihre Handschrift,
ihr Choral, ihre Arbeit dauert.

 

In der Stille wächst ein Mensch
im Mutterleib heran.
In der Stille finden
Menschen zueinander.
In der Stille zieht
das unendliche Geheimnis,
das tiefste Du,
den Menschen an.