Der Fachausschuss für Finanzen - oder auch Pfarrkirchenrat (PKR) genannt - nimmt im Auftrag des Pfarrgemeinderates (PGR) die kirchliche Vermögensverwaltung wahr. Er überprüft das Finanzgebaren der Pfarre und ist für das Budget zuständig. Aufgrund der rechtlichen Lage ist er ein "Fachausschuss besonderer Art". So müssen z.B. wichtige, den Friedhof betreffende Fragen, ebenso vorm Finanzausschuss verhandelt werden.

Mitglieder des Pfarrkirchenrates

Rudolf Bischof, Vorsitzender
Manfred Getzner, stellvertretender Vorsitzender
Margarethe Griebler
Dr. Ilse Kleiner
Peter Kircher
Willi Schratz