Artikel

Vorschaubild Artikel
Pfarrkirche Braz - Hl. Nikolaus
Die Ortschaft Braz ist ob zahlreicher Wildbäche und Murabbrüche seit jeher Wassergefahren ausgesetzt. Das mag die Bewohner im Mittelalter dazu bewogen haben, ihre Kapelle dem Walserheiligen Nikolaus zu weihen, dem besondere Verehrung in der Abwehr von Hochwasser zukam. In dieser Funktion als „Wasserpatron“ wurde er in der Barockzeit vom hl. Johannes von Nepomuk abgelöst, den wir am Vorplatz der Kirche antreffen und welcher auch in der barocken Ausstattung mehrfach seinen Platz gefunden hat. mehr lesen
Vorschaubild Artikel
Die Mariahilf-Kapelle
Die Mariahilf-Kapelle befindet sich im Innerbrazer Dorfteil Gatschief und wurde um 1630 erbaut. mehr lesen
Vorschaubild Artikel
Die Magnus Kapelle
Die Flur-/Wegkapelle St. Magnus befindet sich in Innerbraz und wurde 1634 errichtet. mehr lesen
Vorschaubild Artikel
Christliche Initiation
Informationen zu Taufe, Erstkommunion und Firmung mehr lesen
Vorschaubild Artikel
Die Lourdeskapelle
Die Lourdeskapelle befand sich beim ehemaligen Gasthaus Engel. Im Zuge des Baus der S16 wurde sie verlegt und neu errichtet. mehr lesen