An diesem festlich begangenen Tag empfangen die Erstkommunionkinder zum ersten Mal die heilige Kommunion und werden so in die Gemeinschaft mit Christus aufgenommen.

Die Vorbereitung wird durch den Pfarrer und das Erstkommunionteam gestaltet.

Das Erstkommunionjahr beginnt mit einem Elternabend und einem Gottesdienst, in welchem sich die Kinder der Pfarrgemeinde vorstellen. Danach nehmen die Kinder einmal pro Monat an einem Gottesdienst teil und lernen so einerseits den gewöhnlichen Ablauf einer Messe kennen, andererseits erleben sie auch besondere Feste des Kirchenjahres - wie zum Beispiel die Palmprozession. Im Unterricht mit dem Pfarrer, beim Besuch der Hostienbäckerei, beim Kerzenbasteln und Palmbuschbinden sind die Kinder aktiv in die Vorbereitung eingebunden und sehen so mit Spannung und Freude dem Fest entgegen.

Kommunionvorbereitung: 2021-2022

1. Gruppennachmittag siehe hier.
2. Gruppennachmittag siehe hier.