Aktuelles

Liebe KirchenbesucherInnen,
Das Tragen einer FFP2-Maske ist in den Kirchen der Diözese Feldkirch ab 18. September 2021 wieder verpflichtend zu tragen.

Abschlussfest der Gefirmten

Firmlinge feierten die abgeschlossene Firmvorbereitung.
Die Firmvorbereitung des Firmjahrganges 2021 in Altach und Götzis musste wegen der anhaltenden Lockdowns mehrmals adaptiert und hinausgezögert werden. Auch das geplante Abschlussfest direkt nach dem Firmgottesdienst Anfang Juni konnte nicht in erhoffter Form stattfinden. Um nun nachträglich den Empfang des Sakramentes gemeinsam gebührend zu feiern, trafen sich die Firmlinge aus Altach und Götzis am 12. September 2021 zu einem Gefirmtenfest im Pfarrsaal in Altach – unter dem Motto 4G: geimpft, genesen, getestet und gefirmt.
Firmkoordinator Johannes Grabher vom Firmteam Altach-Götzis-Meschach moderierte das kurzweilige Programm. Die Firmlinge berichteten von den Erlebnissen in den einzelnen Hauskreisen und Sozialeinsätzen. Highlight des Abends war ein Quiz, bei dem das Glaubenswissen der Firmlinge auf die Probe gestellt wurde und mit einer Preisverleihung belohnt wurde. Das Firmteam verwöhnte die anwesenden Gefirmten mit Burger vom Grill. Mit dem Segen von Pfarrer Rainer Büchel ging ein gelungener Abend als Schlusspunkt der Firmvorbereitung zu Ende!



Kommunion zu Hause

Für unsere Kranken und jene (Freunde, Nachbarn,) denen es nicht möglich ist die Kirche zu besuchen und die Kommunion zu empfangen, haben wir uns folgendes überlegt:
Wir haben im Pfarrbüro Behältnisse (Pyxis) zum Aufbewahren der geweihten Hostie. Diese können sie gegen eine Spende von € 20,00 erwerben, um damit ihren Angehörigen, Freunden, Nachbarn die Kommunion zu bringen. Sie können mit der Pyxis in den Gottesdienst kommen. Beim Kommuniongang wird ihnen dann die Hostie in das Behältnis gelegt.
Damit Christus Licht in unser Leben bringen möge, laden wir sie herzlich ein, dieses Anliegen zu unterstützen.


Desinfektionsmittel für den Hausgebrauch

Saubere und desinfizierte Hände sind wichtiger denn je. Es stehen handliche  Desinfektionsmittel auch im Foyer des Pfarrzentrums zum Erwerb bereit. Die Spende von 4,00 € kommt dem Pfarrzentrum Altach zugute. Danke!

E-Mail wurde erfolgreich kopiert