Aktuelles

Kirchenführung für Jugendliche durch die Pfarrkirche Altach

Die noch recht junge Kirche in Altach ist alles andere als ein langweiliges, stilles und kaltes Gebäude! Wir bringen bei der Führung Leben in die Kirche und finden heraus, was es mit dem Gebäude auf sich hat. ... mehr lesen

Projektunterricht Religion

SchülerInnen der VMS Altach kamen in ihrem Projektunterricht Religion ins Pfarrzentrum und gestalteten selber eine religiöse Feier. Die eine Gruppe bereitete eine Verabschiedung vor und die andere eine Hl. Messe.
Die Rollen im Gottesdienst wurden aufgeteilt: Zelebrant, Kommunionhelfer, Organist, Lektor, Mesner, Ministrant.

Pfr. Rainer Büchel, Michael Ender (VMS)

Fotos zum Download

Firmung

33 junge Erwachsene aus Altach haben seit vergangenem Oktober an der Firmvorbereitung teilgenommen.
Unter Auflagen konnten sie am vergangenen Samstag Abend von Generalvikar Hubert Lenz das Firmsakrament empfangen.
... mehr lesen


Kummamessfeier am 24.05.2021

Gläubige aus Götzis, Koblach, Altach, Mäder und darüber hinaus haben am Pfingstmontag eine Gipfelmesse am Kummenberg gefeiert. Pfarrer Romeo Pal hat den Gottesdienst geleitet, die Predigt gestaltete Past. Ass. Theresa Wegan. Musikalisch wurde der Gottesdienst von einem Bläserquartett der Schützenmusik Koblach begleitet. ... mehr lesen

Kommunion zu Hause

Für unsere Kranken und jene (Freunde, Nachbarn,) denen es nicht möglich ist die Kirche zu besuchen und die Kommunion zu empfangen, haben wir uns folgendes überlegt:
Wir haben im Pfarrbüro Behältnisse (Pyxis) zum Aufbewahren der geweihten Hostie. Diese können sie gegen eine Spende von € 20,00 erwerben, um damit ihren Angehörigen, Freunden, Nachbarn die Kommunion zu bringen. Sie können mit der Pyxis in den Gottesdienst kommen. Beim Kommuniongang wird ihnen dann die Hostie in das Behältnis gelegt.
Damit Christus Licht in unser Leben bringen möge, laden wir sie herzlich ein, dieses Anliegen zu unterstützen.



Schnitzeljagd und Ministrantenaufnahme 2021

Am 02.04.2021 trafen wir Mini-Leiter und Pastoralassistentin Heidi Liegel uns erstmals im Pfarrsaal, um mit Eifer Ideen für unser neues Projekt „Schnitzeljagd“ zu sammeln.
Viola bereitete sämtliche Hinweise vor, während Heidi sich um die Besorgung des Schatzes bemühte.
Die Route führte ausgehend von der Kirche über den Schulhof weiter zum Sozialzentrum bis hin zum Dorfspielplatz. Alles in allem war die Schnitzeljagd ein voller Erfolg.
20 Teilnehmer/innen hatten einen schönen abwechslungsreichen und abenteuerlichen Nachmittag, zusätzlich ausgestaltet mit den verschiedensten Gemeinschaftsspielen.
Zur Stärkung bestellten wir am Abend Pizzen, bevor dann die sechs Ministranten-Neuaufnahmen in der Hl. Messe gefeiert wurden.
Wir bedanken uns recht herzlich bei Allen für das Mitwirken dieses gelungenen Projektes.
Fotos zum Download


Was mich stärkt

Es ist eine wertvolle Bereicherung, auf dem eigenen Lebens- und Glaubensweg einen Paten oder eine Patin zur Seite zu haben – eine Person, der man vertraut und mit der man über tiefe, wichtige Fragen... mehr lesen

Vorlesen mit Bibl - Kleiner Eisbär - Lars und die Pandabären

Die Arktis ist voller Touristen. Lars, der kleine Eisbär, will sich von Menschen und ihren großen Schneefahrzeugen fernhalten. Doch als er auf einem Schiff einen Hauch von etwas Leckerem bemerkt, beschließt er, nachzuforschen. ... mehr lesen

Desinfektionsmittel für den Hausgebrauch

Saubere und desinfizierte Hände sind wichtiger denn je. Es stehen handliche  Desinfektionsmittel auch im Foyer des Pfarrzentrums zum Erwerb bereit. Die Spende von 4,00 € kommt dem Pfarrzentrum Altach zugute. Danke!