Journalist, AK-Öffentlichkeitsarbeit

Die beiden großen Themen der nächsten Jahre heißen Flücht- linge und Arbeitsmarkt. Für beides fehlen taugliche Konzepte. Soziale Unruhen sind keine Denkunmöglichkeit, auch nicht im Herzen Europas.