Direktorin Frauenmuseum Hittisau

Was mir wichtig ist: Dass soziale Hilfsangebote professionell organisiert sind und trotzdem von Menschen mit Herz getragen werden, … dass der Vorarlberger „Way of Life“ nicht das Maß aller Dinge ist, … dass von niemandem mehr verlangt wird, als er/sie leisten kann, … dass ich meine Berufung immer wieder.