Religionslehrer, Paar-, Jugend- und Lebensberater, Obmann von Vindex-Schutz und Asyl

Termine: Mo, 30. April, Di, 1. Mai 2018

Ich investiere viel Zeit darin, Menschen in ihrer Persönlichkeitsentwicklung, im Gestalten ihrer Beziehungen, in ihrer spirituellen Suche und in ihrem Einsatz für Würde, Gerechtigkeit und Frieden zu unterstützen – in der Familie, in der Schule, in der Beratungsstelle, im Verein. In diesem Sinne bin ich auch sozial, schulpolitisch und gesellschaftspolitisch engagiert. Meine Motivation dazu entspringt aus meiner Dankbarkeit und meiner Verantwortung für das, was das Leben mir geschenkt hat. Ich investiere auch genügend Zeit, um aufzutanken, denn mit leeren Batterien läuft nichts mehr. Wofür es sich zu leben lohnt? Das zeigt sich immer wieder neu in vielen Momenten der Erfahrung von Sinn, Berührung, Tiefe, Weite, Dankbarkeit, Lebensfreude, Beziehung, Hingabe – und letztlich im Staunen über das Mysterium des Lebens selbst. Es zeigt sich nicht so sehr im Wissen, sondern im Spüren.