Zeit: Donnerstag, 10.06.2021 um 09:00 bis Freitag, 01.10.2021 um 12:00
Ort: Batschuns, Bildungshaus Batschuns (auf Karte anzeigen)

Kurs in spirituellen Übungen im ignatianischen Geist
Oktober 2021 – Jänner 2023

 

Es ist die Frage, was unsere Seele nährt und befriedigt. Nicht das Anhäufen von vielen Dingen oder auch „Vielwissen, sondern das Verspüren und Verkosten der Dinge von innen her.“ Das meint Ignatius (1491 – 1556) bereits in der zweiten Vorbemerkung zu seinem 30-tägigen Übungsweg.

Kaum jemand kann sich heute den Luxus der „30-Tägigen“ leisten, allerdings hat uns Ignatius mit seinem Exerzitienbuch gleichsam eine Landkarte hinterlassen, an der wir uns beim Gehen von spirituellen Wegen orientieren können.

Und auch ein weiterer Gedanke des Ignatius ist aktuell: „Wie wir körperliche Übungen kennen, gibt es auch geistliche Übungen für die Seele, um innerlich wachsen und sich entwickeln zu können.“ Aber keine Angst, das ist kein schweißtreibendes Trainingsprogramm, das es abzuspulen gilt, sondern im geistlichen Leben kann und muss ich nicht alles selber machen. Von Seiten des Menschen geht es um eine „Disposition“ und darum loszulassen und die göttliche Geistkraft wirken zu lassen.

Allemal ein spannender Weg, der den ganzen Menschen und das Leben in all seinen Facetten mit hineinnimmt. Ohne dabei etwas auszugrenzen, wird die/der Einzelne hineingenommen in einen persönlichen Umwandlungsprozess, der wiederum auf heilsame Veränderungen in Kirche und Gesellschaft hinwirken wird.

Der hier vorgestellte Kurs richtet sich an Menschen, die Interesse haben solche Übungswege (beispielsweise im Zusammenhang mit Exerzitien-im-Alltag) zu begleiten und dafür Unterstützung suchen. Genauso steht der Kurs Menschen offen, die für sich in einen ignatianischen Übungsweg eintauchen wollen.

Hier geht es zum Folder mit den genauen Daten:
Wege nach innen gehen und begleiten / Start Oktober 2021

Ort und Anmeldung
Bildungshaus Batschuns
/ T 05522 44290-0

Nähere Infos
Mag. Thomas Netzer-Krautsieder
/ T 0676 83240 1219
Mag. Christian Kopf
/ T 0664 68307

Kurskosten
Lehrgang: Euro 950,- (zahlbar in 2 Raten) bei pfarrlichem Engagement Euro 800,-
Unterkunft/Verpflegung pro Modul: Euro 142,- im EZ
Exerzitienwoche: Euro 520,- im EZ

Start des Kurses mit dem ersten Modul
Fr 1. Okt. 2021 um 18.00 Uhr mit Abendessen bis So 3. Okt. 2021 um 13.00 Uhr mit Mittagessen