"Ich schätze am Pasta Talk die unkomplizierte Möglichkeit mit FreundInnen über Gott und die Welt ins Gespräch zu kommen", sagt Theresia Egle, Studierende an der FH Vorarlberg.

Firmlinge und/oder Ministrantinnen oder einfach nur ein paar Freunde einladen, miteinander Pasta kochen, essen und reden – über Leben und  Glauben, Talente, Träume und Weltverbesserungsideen. Für die Umsetzung von innovativen Startup-Ideen winkt sogar noch eine Förderung.

Was ich dazu brauche

  • Eine Runde junge Leute
  • Raum zum Reden, Essen und Trinken
  • Eine Kochmöglichkeit
  • Ein Pasta Paket mit Nudeln, Sugo und Sirup

Tipp

Ein Paket kann gratis, nach kurzem Anruf und solange der Vorrat reicht,  bei der Jungen Kirche abgeholt werden.

Theresia EgleTheresia Egle
ist Studierende
an der FH Vorarlberg.

 

www.kath-kirche-vorarlberg.at/dialoginitiativen