Ein Gespräch mit der Polizei und Rechtsexperten rund um die Themen Diebstahl, Überwachung und mehr

Ort & Zeit

Samstag, 12. Oktober, 11:30 – 12:30 Uhr & 15 – 16 Uhr | BG Dornbirn

Darum geht's

Diebstahl ist nicht gleich Diebstahl – und: Wer stiehlt in unseren Kirchen und warum? In disem Atelier lernen wir die verschiedenen rechtlichen Klassifizierungen in Bezug auf Eigentumsdelikte in Kirchen kennen, erfahren etwas über das Verhalten von Tätern und deren Motive und erarbeiten gemeinsam Maßnahmen zur Prävention. Fragen zu rechtlichen Themen (Videoüberwachung, Anhalterecht, …) sind herzlich willkommen!

Das erwartet Sie in diesem Atelier

  • Wissen, wann, wo, wie und warum mit Diebstahl in Kirchen zu rechnen ist.
  • Die richtigen Sicherheitsvorkehrungen treffen.
  • Klärung von Fragen zu rechtlichen Themen

Atelier-Team

Gert Gröchenig, Polizei Vorarlberg
Gerhard Walser, Leiter der Rechtsstelle

zurück zur Übersicht »