Zeit: Sonntag, 11.03.2018 ab 18:00
Ort: Taskino im Rio-Kino, Feldkirch (auf Karte anzeigen)

Viel diskutierter Dokumentarfilm wird in Vorarlberg gezeigt.

Die Erde lässt sich problemlos retten, wenn man nur die richtigen Produkte kauft. Konzerne vermarkten ihre Ware als „nachhaltig“, „fair“, „natürlich“ oder „umweltschonend“ und geben sich selbst ein grünes Image. Das nennt man Greenwashing. Regisseur Werner Boote („Plastic Planet“) und Autorin Kathrin Hartmann decken jetzt in der Dokumentation „Die grüne Lüge“ und dem gleichnamigen Buch solchen Öko-Schwindel auf.

...mehr zum Film.