Artikel

Photo: milos milosevic / flickr.com
Nackte Tatsachen
Täglich kreisen Millionen von Werbemails um die Welt, in denen für Penisverlängerung geworben wird. Schaut es so schlecht aus mit den nackten Tatsachen der Männer oder ist ihr Selbstbewusstsein im Keller? mehr lesen
Photo: barockschloss / flickr.com
Körperfeindlich
Angeblich leben wir in der Zeit der sexuellen Befreiung und den eigenen Körper muss niemand mehr verstecken – im Gegenteil! Die Frage ist viel eher, ob der moderne Körperkult nicht schon in die Kehrseite gekippt ist. mehr lesen
Photo: Michael Beat / flickr.com
Friedenskämpfe
Die Buben wachsen heute in einem weitgehend weiblichen Erziehungsumfeld auf und auch die Schule ist sehr stark weiblich geprägt, womit die ‚männliche Logik’ der Jungs manchmal auf der Strecke bleibt. mehr lesen
Photo: 2013 Sascha Kohlmann / flickr.com
Fahrrad statt Ritalin
Die Ärzte beklagen immer wieder den Bewegungsmangel der Kinder. Für die Buben kommt noch mal dazu, dass sie vor lauter Bewegungsdrang in der Schule kaum still sitzen können und darum schnell negativ auffallen. mehr lesen
Photo: bebal / flickr.com
Die Minimalisten
Sie können sowohl den Eltern wie auch den Lehrern den letzten Nerv ziehen. Jugendliche, meist junge Männer, die es in der Schule darauf angelegt haben, alles mit dem niedrigst möglichen Aufwand zu erledigen. mehr lesen
Photo: Robert Agthe / flickr.com
Die Männer und die Liebe (Scheidung)
„Männer lassen lieben“ hieß einmal ein berühmtes Männerbuch. Stimmt diese Perspektive? Sind die Männer gar nicht richtig liebesfähig oder lieben sie einfach nur anders als es die Frauen gerne erleben würden? mehr lesen
Photo: roger4336 / flickr.com
Bubenmütter
Buben sind anders als Mädchen. Das hat auch Folgen für deren Mütter, denn für ihre Töchter spielen sie als Frau noch länger eine beratende Rolle. Buben, wenn sie keine Muttersöhne sind, orientieren sich viel früher neu. mehr lesen