Themenbereiche


Begleitung von Schwerkranken und Sterbenden

Die seelsorgliche Begleitung von schwerkranken und sterbenden Patient/innen, sowie deren Angehörigen ist uns ein besonderes Anliegen. Geht der Weg über das Krankenhaus hinaus, vermitteln wir Ihnen gerne den Kontakt zu weiteren Begleitungsmöglichkeiten:


Sternenkinder

Wir SeelsorgerIinnen begleiten Eltern und Familien, die die schmerzhafte Erfahrung einer Fehl- oder Totgeburt gemacht haben bzw. machen. Gerne sind wir bereit, mit Ihnen ein Gespräch zu führen oder Ihr Kind zu segnen und gemeinsam zu verabschieden. Nähere Infos und weitere Angebote finden Sie hier in deutscher Sprache oder in türkischer Sprache.

  • Beratung und Begleitung

Auf der Sternenkind-Österreichkarte finden Sie Kontakte für Gedenk- und Bestattungsorte, Körpertherapie, psychische Begleitung, Körpertherapie, Gruppenangebote und Sternenkinderfotografie.

  • Begräbnis für frühverstorbene Kinder

Im Friedhof für frühverstorbene Kinder des Landeskrankenhauses Rankweil findet das Gemeinschaftsbegräbnis meist im April und Oktober jeden Jahres kostenfrei statt. Wenn Sie wollen, dass ihr Kind dort beerdigt wird und Sie eine schriftliche Einladung dazu erhalten möchten, müssen sie Ihre Adresse und Telefonnummer an senden oder Sie melden sich unter T 05522 303-4060 an.

  • Jährlicher Gedenkgottesdienst

Jährlich findet im November ein Gedenkgottesdienst für Kinder statt, die während der Schwangerschaft oder bei der Geburt gestorben sind. Gerne laden wir Sie auch dazu ein.

  • Worldwide Candle Lighting

Weltweit gedenken Menschen den frühverstorbenen Kindern am sogenannten „Worldwide Candle Lighting“. Nähere Infos dazu finden Sie hier.