Zeit: Dienstag, 12.07.2022 um 09:00 bis Samstag, 16.07.2022 um 19:00
Ort: Bildungshaus, Batschuns (auf Karte anzeigen)

Die Tage der Kirchenmusik bieten so Vieles: Gelegenheit, sich vom Alltag frei zu singen, in wunderschöner Landschaft zu proben, zu genießen, zu spazieren und gute Begegnungen zu erleben. Auch eine Gelegenheit, zu schweigen und die Melodie Gottes im eigenen Leben (wieder) hören zu können. Eine Gelegenheit, Gott nicht nur mein Lied, sondern auch mein Leid zu singen, das Corona und der Krieg in unsere scheinbar so stabile Welt gebracht haben und bringen.

Unter der Gesamtleitung von Benjamin Lack gibt es neben täglichen Gesamtproben auch die Möglichkeit an einzelnen Seminaren teilzunehmen.

So bietet Alfred Dünser ein Seminar für "Neues Geistliches Lied" an, Armin Fleisch als Geistliche Begleitung bietet ein Seminar "Einfache mehrstimmige Rufe und Gesänge" an und bei Bernhard Loss begibt man sich in seinem Seminar auf "Eine Reise durch das Gotteslob".

Außerdem ist es möglich Einzelunterricht in Stimmbildung bei 3 sehr erfolgreichen und erfahrenen Musikern und Coaches zu erhalten.
Christine Schneider, Ingrid Zumtobel-Amann und Matthias Haid begleiten mit viel Humor, Leichtigkeit und Freude die Teilnehmer.

Alle Sänger sind Willkommen!
Übernachtung im Bildungshaus Batschuns möglich.
 
Genauere Informationen erhalten sie bei:
Patricia Hutter, +43 5522 3485 205, kirchenmusik@kath-kirche-vorarlberg.at