Der Chor stellt sich vor

Chorleiter: Fritz Winsauer
fritz.winsauer@vol.at

Probenlokal: Pfarrheim im Pfarrhaus

Probentag: Donnerstag, 20 Uhr

Chormitglieder: 5 Männer und 12 Frauen

Chor-Historie:
Offiziell wurde 1933 der Cäcilienchor St. Stefan gegründet. Erste Anfänge gab es schon 1882, als Pfarrer Jehlg Mitglieder des Männerchors und "tüchtige Thüringerinnen" zu einem gemischten Chor vereinigen konnte.
Eine Blüte erlebte der Chor bei den Thüringer Passionsspielen unter Alfred Bachmann.