1. 99 % Ihres Kirchenbeitrags in Vorarlberg verwendet wird?
  2. Etwa 60 % Ihres Kirchenbeitrags in Ihrer Pfarre verbleibt?
  3. Sie es mit Ihrem Beitrag ermöglicht haben, dass in den vergangenen zwei Jahren acht Kirchen renoviert werden konnten, wodurch ein großes kulturelles Erbe gepflegt wurde?
  4. Durch Ihren Beitrag viele Arbeitsplätze in Vorarlberg gesichert werden, weil über 90 % der Renovierungsarbeiten von Vorarlberger Betrieben durchgeführt werden?
  5. Auch Priester Kirchenbeitrag zahlen?
  6. Sie Ihren Kirchenbeitrag bis zu einer Höhe von 400 Euro steuermindernd geltend machen können. Der Staat anerkennt damit die Leistungen der Kirche im kulturellen und sozialen Bereich.
  7. Bereits mehr als 12 % der Kirchenbeitragspflichtigen Ihren Kirchenbeitrag kostengünstig und bequem mittels Abbuchungsauftrag bezahlen und dadurch sparen helfen?