Katholische Frauenbewegung Vorarlberg

Spiritueller Weg zum Jahresbeginn

Einladung zu einer besinnlichen Wanderung oder einem Spaziergang (alleine oder auch mit einer Gruppe) mit einigen Impulsen am Beginn des neuen Jahres. Quelle: Katholische Frauenbewegung der Diözese St. Pölten, Anna Rosenberger, kfb-Vorsitzende

kfb Jahresrückblick 2021

Dankbar schauen wir zurück auf jene Veranstaltungen und Aktionen, die wir trotz der herausfordernden Zeit durchführen konnten und bedanken uns bei allen UnterstützerInnen und TeilnehmerInnen fürs Mithelfen, Mitgestalten und Mitmachen!

  • 17. Februar 2021 - Auftakt zur Aktion Familienfasttag 2021
    Mit Solidarität und Kreativität Corona trotzen...
    Dieses Jahr konnten durch die Verteilaktion der Suppe im Glas am Aschermittwoch vor der Pfarrkirche St. Gallus € 1.450,- für die Aktion Familienfasttag gesammelt werden. Insgesamt wurden durch die Kirchenopfer am Aschermittwoch in Vorarlberg rund € 17.000,- für die Aktion FFT 2021 gespendet.
  • 8. September 2021 - kfb Kinder(wagen)wallfahrt 2021
    Bei strahlendem Wetter fand am Mittwoch, 8.9.2021 die diesjährige Kinderwagenwallfahrt der Katholischen Frauenbewegung Vorarlberg zum Sunnahof in Göfis-Tufers statt. Rund 17 Kinder (im Alter von 8 Monaten – 14 Jahren) und 22 Erwachsene nahmen daran teil.

  • 16. Oktober 2021 - kfbö Frauenpilgertag 2021
    Unter dem Motto „Zeit zu leben“ lud die Katholische Frauenbewegung Österreich alle Frauen zum erstmals österreichweit stattfindenden Frauenpilgertag am Sa, 16.10.2021 ein.

  • 16. u. 17. November 2021 - kfb Tag für mich - Frauenfreizeittag 2021
    Dieses Jahr dringender benötigt als je zuvor: Der Auszeittag für Frauen. Wir hatten Glück und konnten ihn im November 2021 endlich durchführen! Gemeinsam mit Referentin Evelyne Battisti tauchten die Teilnehmerinnen in die sinnliche Welt des Räucherns ein. Beim Workshop am Nachmittag konnte das Wissen über die Räuchertradition rundum die Advents- und Weihnachtszeit vertieft werden. Weiters konnten sich die Teilnehmerinnen gemeinsam mit der langjährig erfahrenen Floristin Marianne Ritter kreativ entfalten und adventliche Dekogestecke und –kränze gestalten.

Nachlese

Zeitschrift der Katholischen Frauenbewegung Vorarlberg IMpulse Sommer 2021 und IMpulse Winter 2021 zum Nachlesen.



Herzlich Willkommen auf unserer Themenseite!                                          

Hier finden Sie:

Interessante Artikel über aktuelle Aktionen der kfb Vorarlberg sowie gesellschaftspolitische Themen, die Frauen in Kirche und Gesellschaft betreffen. 

Unsere Vision als kfb - Was wir bewegen wollen:

  • Die kfb ist eine Gemeinschaft von Frauen, die einander auf dem Weg der Persönlichkeitsentfaltung begleiten und sich gegenseitig ermutigen, blockierende Rollenbilder zu überwinden, sowie neue Wege zu gehen. 
  • Die kfb ist eine Gemeinschaft in der Kirche. Frauen in der kfb teilen ihren Glauben und helfen einander, ihre Berufung zu erkennen und zu leben. Als getaufte Christinnen wollen kfb-Frauen gleichberechtigt und partnerschaftlich am Leben der Kirche teilhaben und es gestalten. Die kfb vertritt ihre Anliegen. Die kfb ist auch für Frauen offen, die keine Berührung mit Kirche haben oder ihr distanziert gegenüberstehen.
  • Die kfb weiß sich dem Auftrag des Evangeliums verpflichtet, "die Würde und die Rechte des Menschen zu verteidigen, Situationen aufzuzeigen, in denen die Menschenwürde verletzt wird und selbst dazu beizutragen, dass die Würde und die Rechte des Menschen in Arbeit, Wirtschaft und Gesellschaft verwirklicht werden." 

Damit ist die kfb eine Gemeinschaft von Frauen, die sich konsequent für weltweite Gerechtigkeit, Frieden und den sorgsamen Umgang mit der Schöpfung einsetzt - auf Basis der regionalen Arbeit.

kfb auf Facebook

Auf unserer kfb-Facebook-Seite erfahren Sie schnell und unkompliziert alle Informationen und Veranstaltungstipps zu aktuellen gesellschafts- und frauenpolitischen Themen. Wir freuen uns auf Ihren Besuch!