Zeit: Donnerstag, 04.04.2019 von 16:30 bis 18:00
Ort: Rettungshaus 1. Stock, Damüls (auf Karte anzeigen)

Sie möchten sich Namen und Zahlen leichter merken und Ihre Konzentration steigern? Dabei noch Wissenswertes über ein gesundes und gelassenes Älterwerden erfahren und mit netten Menschen beim gemeinsamen Rätseln auch herzhaft lachen?
Dann machen Sie mit beim mehrteiligen ALT.JUNG.SEIN.Lebensqualität im Alter Kurs in Damüls. Das humorvolle Gedächtnistraining, kombiniert mit leichter Bewegung, lässt Sie auch in Zukunft geistig fit, beweglich und aktiv bleiben.
Mit lustigen Merk- und Konzentrationsübungen bringt Kursleiterin Claudia Bischof die grauen Zellen so richtig in Schwung. Die Stand- und Trittsicherheit wird gestärkt (wichtig zur Vermeidung von Stürzen) und auch die Feinmotorik gefördert. Tipps zur Alltagsgestaltung – von der Ernährung bis zum sicheren Wohnen – sorgen für eine gute Lebensqualität und kleine spirituelle Impulse werden zu Kraftquellen fürs gute Älterwerden. Das ganzheitliche Programm wird seit vielen Jahren erfolgreich vom katholischen Bildungswerk in ganz Vorarlberg durchgeführt.

Mehrteiliger ALT.JUNG.SEIN. Kurs Damüls
Nach der Pause in der Wintersaison 2018/19 startet der Kurs wieder:
Jeweils am Donnerstag, ab 4. April 2019, vierzehntägig
von 16.30 - 18.00 Uhr im Rettungshaus Damüls, 1. Stock
durchgehend bis Herbst 2019
(letzter Kurstag nach Vereinbarung mit Teilnehmenden)
Kosten pro Kursnachmittag: 7 Euro
Anmeldung bei Kursleiterin Claudia Bischof, M 0650 4652924

Veranstalter: Katholisches Bildungswerk Damüls mit freundlicher Unterstützung der Gemeinde Damüls