Zeit: Samstag, 03.10.2020 von 09:30 bis 10:30
Ort: Evangelisches Gemeindezentrum, Rosenstraße 8, Dornbirn (auf Karte anzeigen)

Vielleicht ist die Ausstellung auch für Ihre Pfarre spannend?

Vor einigen Jahren war diese Ausstellung "Expedition Bibel" des Bibelwerks Linz bereits in mehreren Vorarlberger Pfarren unterwegs; inzwischen auch in München, Bozen, Zürich, Jerusalem, Wien und hunderten Pfarren in Österreich und darüber hinaus. Insgesamt haben die „Expedition Bibel“ mehr als 880.000 Interessierte besucht; durchschnittlich kommen pro Pfarre dreimal so viele Leute wie am Sonntag zum Gottesdienst. Diese Ausstellung ist eine gute Chance, um vielen Menschen zu ermöglichen, die Bibel (ganz neu) zu entdecken. Ab September 2020 wird die Schau anlässlich der Jahre der Bibel wieder in Vorarlberg unterwegs sein und in Dornbirn, Feldkirch und im Kleinen Walsertal gezeigt werden. Es gibt die Möglichkeit, dass auch andere Pfarren in Vorarlberg die Ausstellung noch buchen können. Für diese InteressentInnen ist dieser Infoabend gedacht.

Mit der Ausstellung "Expedition Bibel" werden alle Sinne angesprochen. Ist bei anderen Ausstellungen zumeist der Hinweis „Bitte nichts berühren“ präsent, so gilt hier der Slogan: Bitte berühren“. Dies gilt für den Felsblock vom Sinai genauso wie für die Prachtbibel, für die jüdischen Kultgegenstände und für die Gewürze. Durch ein Zelt tauchen Sie gleichsam in eine andere Welt und Kultur ein und treten in spürbaren Kontakt mit biblischen Gegebenheiten. Es gibt viel Interessantes anzuschauen, anzugreifen, zu riechen, zu hören, zu schmecken.

Zum Infoabend über die Ausstellung kommt der „Erfinder“ der Ausstellung, Dr. Franz Kogler, nach Dornbirn.

Zahlreiche Infos zur Ausstellung finden Sie unter www.bibelwerklinz.at/bibelausstellung

Anmeldungen für den Infoabend:

Dr. Franz Kogler leitet seit mehr als 25 Jahren das Bibelwerk Linz und hat mit seinem Team u. a. Herders Neues Bibellexikon erarbeitet, zahlreiche Computerspiele entwickelt und die Familienbibel gestalt