Zeit: Mittwoch, 22.03.2023 von 08:45 bis 10:15
Ort: Haus zur Marienlinde, Sulzberg (auf Karte anzeigen)

Fit mit Köpfchen

Gedächtnistraining in Kombination mit Bewegung, Mobilisierung der körperlichen und geistigen Gesundheit. Stärkung der Kompetenzen zur Bewältigung des Alltags und der Erhalt der Lebendfreude im älter werden.

Gedächtnistraining und Psychomotorik

Förderung und Training von Merkfähigkeit, Konzentration und Aufmerksamkeit sind wichtige Grundlagen um die Eigenständigkeit so lange als möglich zu erhalten.

Regelmäßige Bewegung steigert das Wohlbefinden und mildert körperliche Beschwerden. Durch körperliche Aktivität wird der Kreislauf angekurbelt und dadurch der Sauerstofftransport ins Gehirn verbessert.

(Digitale) Alltagskompetenz

Unterstütz die Fähigkeiten, den Alltag gut zu bewältigen und Tipps für Ernährung und Gesundheit.

Welche Bedürfnisse haben ältere Menschen, wenn es darum geht sich in der digitalen Welt zurecht zu finden? Welche Kenntnisse, Fähigkeiten und Fertigkeiten brauchen sie dazu?

Lebens- und Sinnfragen

Jeder Lebensabschnitt stellt uns vor neue Herausforderungen und wirft Fragen auf. Unsere Bilder vom älter werden sind individuell geprägt. Die Selbst- und Fremdwahrnehmung ist oft verschieden. Spirituelle Impulse können Zugänge zu Lebens- und Sinnfragen eröffnen. Bestehende Kontakte werden gepflegt und neue werden geschaffen.

Kursinformationen

Start des 7-teiligen Kurses am Mittwoch, 08. Februar 2023
weitere Termine am 15.02., 01.03., 08.03., 15.03., 22.03 und 29. März 2023
jeweils von 08:45 bis 10:15 Uhr

Mit Manuela Fink
im Haus zur Marienlinde

Anmeldung

Manuela Fink
M +43 664 9136272
E manu.fink@vol.at
Kursbeitrag: € 49,--

Projektverantwortliche ALT.JUNG.SEIN.
Doris Bauer-Böckle, DSA, Bahnhofstraße 13. 6800 Feldkirch
M +43 676 832401102, E doris.bauer-boeckle@kath-kirche-vorarlberg.at