Artikel

Photo: pexels / CC0
Autofasten
Zum 14. Mal findet die Aktion Autofasten in ganz Österreich statt. Diesmal ist sogar eine Petition damit verknüpft. Erfahren Sie mehr! mehr lesen
Photo: Katholische Kirche Vorarlberg / Corinna Peter
„Die anderen sind auch dran, wir sind nicht allein“
Das Thema Nachhaltigkeit ist auch in Vorarlbergs Pfarren angekommen. f5 heißt das Projekt dazu, bei dem analog zu den e5-Gemeinden am Aufbau von f5-Pfarren gearbeitet wir. "f" steht dabei übrigens für Fairness. Zum Jahresbeginn wirft Referent Jürgen Mathis im Interview einen Blick auf den f5-Prozess, kleine Hürden und Beispiele, die großen Mut machen. mehr lesen
Photo: Katholische Kirche Vorarlberg / Charlotte Schrimpff
Demokratie, quo vadis?
Sonntagsdemonstrationen, Volksbegehren, offene Briefe: Warum politische Beteiligung mehr ist, als alle fünf Jahre einen Zettel in eine Urne zu werfen und wieso das für eine lebendige Demokratie so wichtig ist, wurde beim Gesellschaftspolitischen Stammtisch im Kolpinghaus Dornbirn diskutiert. mehr lesen
Photo: Katholische Kirche Vorarlberg / Jürgen Mathis
Einmalplastiksäcke - nein Danke!
400 Jahre benötigt ein Plastiksack bis er verrottet ist, im Durchschnitt wird er aber nur 25 Minuten verwendet! Es geht auch anders. mehr lesen
Photo: sipa, pixabay.com, CC0
Das Allround-Fahrzeug: E-Bike statt Auto
Wie vielseitig man das E-Bike verwenden kann, zeigt Silvia Boch aus Möggers. Die Bewegung an der frischen Luft ist für sie nicht nur eine Frage der Verantwortung in Sachen Ökologie, sondern bietet ihr mehr Genuss und Qualität im Bereich Mobilität. mehr lesen
Photo: Peter Wendt / unsplash.com / CC0
Wir essen die Welt
Die Ausstellung zeigt, wie eng unser täglich Brot mit dem Leben von Menschen auf der ganzen Welt verknüpft ist – weil sie zum Beispiel den Kaffee anbauen, den wir trinken oder die Kohlrabisamen anzüchten, die wir als "regional" in unser Hochbeet pflanzen. Anlass, einmal scharf über unsere Essgewohnheiten nachzudenken – und ihren Einfluss auf die Welt mehr lesen
Photo: Christine Vonblon, Katholische Kirche Vorarlberg
Wasserknappheit - nicht in Bludenz Pfarre Hl. Kreuz
Seit 2018 sammelt die Pfarre Bludenz Hl. Kreuz, Wasser in zwei 1000 Liter Behältern. Damit haben sie genug Wasser, um auch im heurigen Rekordsommer, die Pflanzen auf dem Kirchenvorplatz zu gießen. mehr lesen
Photo: Nick de Partee / unsplash.com / CC0
Strom sparen, damit uns ein Licht aufgeht!
Strom sparen nur mit einer Unterschrift, das ist möglich mit SOC, dem Strom- und Gas-Controlling! mehr lesen