Wann ist die beste Zeit für Hausaufgaben? Wer muss wann, wo sein? Zusätzliche Förderangebote - ja oder nein?

Viele Schulkinder haben heute einen ausgefüllten Terminkalender. Manche Kinder lieben das, manchen fehlt dabei aber selbstbestimmte freie Zeit. Jede Familie muss immer wieder für sich genau entscheiden, was möglich und was gut für das einzelne Kind ist. Nicht jeder Wunsch des Kindes muss erfüllt werden, aber ein kategorisches „Nein“ zu allem wird Kindern auch nicht gerecht.
Grundsätzlich sollte jeder Tag, eine Aktivität an der frischen Luft enthalten und das Spiel mit anderen Kindern ermöglichen. Hausaufgaben sind wichtig, sollten aber nicht regelmäßig ganze Nachmittage füllen.