Fotoprojekt "Von Nord nach Süd" - Eva Ilzer und Rainer Juriatti fotografieren und assoziieren.



Die letzte Fahrt.
Der Mann im Wartehäuschen meint, es sei ihm wurscht, dass ich nur ein Foto machen müsse.
11 Euro 50 Cent bezahle ich.
Rase hoch.
Verliere zwei Radkappen.
Komme an.
Kapelle versperrt.
Falle über die Mauer, zerre mir die Bänder am linken Fuß.
Fluche, dass es zum Himmel schreit.

Das ist alles nichts.

Menschen wird gedacht an diesem Ort.
Sie hatten hier unter Zwang zu arbeiten.
Für unseren Energiebetrieb.
Der lässt solche Sätze kaum straffrei zu.
Sie haben ihre Gesundheit ruiniert.
Für uns.
Sie bekommen keine Anerkennung.
Von uns.
Nein, keine Pensionsansprüche.
Wozu auch?
Es hat sie ja nicht gegeben.
Die Zwangsarbeiter.

Dass sie bauten, verdankten sie dem Führer.
Stand zumindest auf einem Plakat in Partenen.

Die Reise ist nie zu Ende.
Von Nord nach Süd.