Zeit: Samstag, 15.12.2018 bis Heute, 16.12.2018
Ort: in allen Pfarren im Land

Hoffnung für Straßenkinder

Die Gründe, warum etwa 10,5 Millionen minderjährige Kinder in ganz Afrika auf der Straße leben, sind vielfältig: Politische Instabilität, Gewalt, Kinderhandel, Missbrauch, Aids und der zunehmende Zerfall familiärer Strukturen. Die Lebensverhältnisse sind geprägt vom Einfluss krimineller Banden, Drogenhandel, Gewalt und Kinderprostitution. Zudem werden in der afrikanischen Gesellschaft diese Kinder nur als lästiges Problem wahrgenommen. Mukuru ist eines der großen Problemviertel in Nairobi. Hier gibt Bruder und Schwester in Not im Mukuru-Promotion-Center - dank Ihrer Spende - Straßenkindern eine neue Chance und Hoffnung auf ein würdiges Leben.

Deshalb bittet „Bruder und Schwester in Not“ auch dieses Jahr wieder um ihre Unterstützung!

Bitte helfen Sie uns zu helfen!