Zeit: Donnerstag, 22.03.2018 von 19:30 bis 21:15
Ort: Pfarrheim Franz Xaver, Lochau (auf Karte anzeigen)

Wofür man Gott um Vergebung bittet, das wird vergeben.
Wer glaubt, wenig Sünden zu haben, bittet Gott wenig und liebt ihn wenig.

Simone Weil

Versöhnung birgt eine heilsame Kraft in sich. Sie kann in ungeahnte Freiheit und zu neuen Möglichkeiten führen. Sie ist ansteckend wie ein Virus, aber einer von der guten, stärkenden Sorte. So wie ein befreiendes Lachen kann Versöhnung eine verfahrene Situation lösen und entspannen.

Bischof Benno Elbs


19:30  Abschlussreferat und Versöhnungsfeier mit Bischof Benno Elbs
           Anschließend gemütlicher Ausklang