Zeit: Sonntag, 15.05.2022 von 09:00 bis 17:00
Ort: Jugend- und Bildungshaus St. Arbogast, Götzis (auf Karte anzeigen)

Feldenkrais Methode

 

Wir handeln dem Bild nach, das wir uns von uns selber machen. Ich gehe, spreche, denke beobachte nach der Art wie ich mich empfinde. Aber ist das immer optimal für die Gesundheit oder meine Koordination? Die Feldenkrais Methode ist ein einzigartiger Lernprozess bei dem der Körper und die Koordination der Bewegungen im Zentrum stehen. Sie erweitert die Bewegungsfähigkeit des Menschen und führt dadurch zu einer erhöhten Lebensqualität. Bei diesem Kurstag steht der aufrechte Gang im Mittelpunkt. Unsere Gangart erfolgt nicht immer auf optimale Weise. Meist fehlt uns die Achtsamkeit oder die Zeit, um zu erspüren, ob wir wirklich optimal gehen. Wir bewegen uns mit den vertrauten Mustern einfach fort, weil wir schnell ans Ziel kommen wollen und wir kennen auch keine Alternativen. Eine gesunde, aufrechte Haltung ist die Voraussetzung für die Beweglichkeit und Koordination des ganzen Körpers. Mit einfachen Übungen aus der Feldenkrais-Methode wollen wir die Aufmerksamkeit auf diesen essentiellen Bereich lenken. Ziel soll es sein, zur ursprünglichen Beweglichkeit zurückzufinden, um sich im Fluss der Bewegung leicht und beschwingt zu fühlen.

Leitung:
Edith Sidler, Feldenkrais Bewegungspädagogin, www.feldenkrais.li

Kosten:
Kursbeitrag € 95,-

Anmeldung/ Kontakt:
E-Mail: 
willkommen@arbogast.at Telefon: 05523 62501-0
Telefonzeiten: Mo bis Fr 8-11.30 und 13.30-16 Uhr, Sa 10-11.30 Uhr
Web: 
www.arbogast.at
Facebook: 
www.facebook.com/arbogast.bildungshaus
Instagram: 
#starbogast