Zeit: Sonntag, 02.05.2021 von 09:00 bis 17:00
Ort: Jugend- und Bildungshaus St. Arbogast, Götzis (auf Karte anzeigen)

Bei diesem Kurstag steht die Beweglichkeit des Beckens im Mittelpunkt.

Die Wirbelsäule wird vom Becken getragen. Der Kopf sitzt obenauf, wie der Teller auf dem Ende des Bambusstabs eines chinesischen Jongleurs. Eine gesunde und aufrechte Haltung ist nur bei guter Beweglichkeit der Gelenke rund um das Becken möglich. Mit einfachen Übungen aus der Feldenkrais-Methode wollen wir die Aufmerksamkeit auf diesen wichtigen Bereich lenken.
Die stärksten Muskeln unseres Körpers schmerzfrei bewegen zu können, ist essentiell wichtig, um langfristig Haltungsschäden zu vermeiden. Ziel soll es sein, zur ursprünglichen Beweglichkeit zurückzufinden, um sich im Fluss der Bewegung leicht und beschwingt zu fühlen.

Leitung:
Edith Sidler, Feldenkrais Bewegungspädagogin, www.feldenkrais.li

Kosten:
Kursbeitrag € 90,-
Mittagessen € 15,-

Anmeldung/ Kontakt:
E-Mail: willkommen@arbogast.at
Telefon: 05523 62501-0
Telefonzeiten: Mo bis Fr 8-11.30 und 13.30-16 Uhr, Sa 10-11.30 Uhr
Web: www.arbogast.at
Facebook: www.facebook.com/arbogast.bildungshaus
Instagram: #starbogast