"Denn ich kenne eure vielen Vergehen und eure zahlreichen Sünden. Ihr bringt den Unschuldigen in Not, ihr lasst euch bestechen und weist den Armen ab im Tor." (Amos 5,12)

Gott kennt all unsere Sünden, er kennt jeden Menschen ganz genau. Doch Gott, ist ein Gott, der jedem allezeit vergibt, wenn man die Sünde wahrhaftig bereut. Die Fastenzeit ist die Zeit in der Gott zur Umkehr und Versöhnung aufruft. Beginne jetzt deine Sünden aufzuarbeiten und sie werden dir durch Gott vergeben. (Tobias, 20 Jahre, Hot-Spot-Team)