Ehe bzw. Partnerschaft funktioniert nicht einfach wie von selbst. Man muss daran arbeiten. Das kostet. Nicht unbedingt Geld. Aber Zeit, Einsatz, Phantasie und Ideen, Überwindung, Ausdauer und manchmal sogar Mut, vor allem dann, wenn man feststellen muss, den Partner in der Routine des Alltags aus den Augen verloren zu haben. 

BLICKwechsel ist ein Angebot, für kurze Zeit gemeinsam am Ball zu bleiben. BLICKwechsel will motivieren und manchmal auch herausfordern, gemeinsam unterwegs zu bleiben. BLICKwechsel bietet auch die Möglichkeit, einfach einen schönen Abend zu Zweit zu verbringen. Dieser nachgefeierte Valentinstag ist eine schöne Gelegenheit dazu. 

Verliebte, Verlobte und Verheiratete sind wieder herzlich dazu eingeladen!



Programm

BLICKwechsel - zum nachgefeierten Valentinstag 

Samstag, 16. Februar 2019

18.00 Uhr Sonntagvorabend-Gottesdienst

19.15 Uhr Impuls von Pfr. Thomas Sauter im Pfarrcenter. 
Anschließend besteht die Möglichkeit, sich in der Erlöserkirche segnen zu lassen, das einmal gegebene Eheversprechen zu erneuern, etwas in der Stille der Kirche einmal auszusprechen, sich zu entschuldigen, für etwas zu danken oder einfach nur da-zu-sein, um der stimmungsvollen Musik des Jugendchores zu lauschen.