Der langjährige Chorleiter, Prof. Guntram Simma wird verabschiedet - er übergibt an den neuen Chorleiter Prof. Helmut Binder.

Übergabe

Sie kennen wohl den Staffellauf…? So etwas Ähnliches geschieht am Cäciliensonntag, 22. November 2015, bei unserem Kirchenchor. Herr Prof. Guntram Simma wird in diesem Gottesdienst die Messe für Chor und Orgel von Charles Widor dirigieren, Prof. Helmut Binder wird an der Pflüger-Orgel sein.

Seit 1992 ist Guntram Leiter unseres Kirchenchores und hat uns mit dem Chor und oft mit seinem Orchester unvergessliche kirchenmusikalische Stunden geschenkt, sei das in Gottesdiensten, sei das in Konzerten. Dafür möchte ich ihm in meinem und im Namen der Pfarrgemeinde sehr herzlich danken.

Nun hat Guntram den Wunsch geäußert, als Chorleiter von St. Peter und Paul abzutreten – ich möchte das Wort: „in Ruhe“ nicht verwenden, wie könnte er das!

Prof. Helmut Binder hat den Chor im Herbst übernommen und wird nun die Geschicke unseres Kirchenchores leiten. Einige Male ist unser Chor in der Vergangenheit schon unter seinem Dirigat gestanden, wenn er Prof. Simma vertreten hat. Nun nimmt er das „Staffelholz“ gerne auf und wird mit unserem Chor arbeiten. Guntram hat ihm zugesichert, ab nun für ihn die Vertretung zu übernehmen, wenn Prof. Binder einmal verhindert sein wird.

Ein herzliches Danke bleibt uns zu sagen an Herrn Prof Guntram Simma.

Ein herzliches Danke, Freude mit dem Chor und Gottes Segen für die Tätigkeit an Herrn Prof. Helmut Binder.