Unser diesjähriges Thema und Motto "Mutig durchs Leben“

"Mutig durchs Leben“

Gott,
du schenkst Freude
du schenkst Mut
du bleibst treu
du liebst mich
du bist immer bei mir –

auch wenn ich es nicht spüre und glaube von dir verlassen zu sein
du verzeihst
du lehrst mich, was es bedeutet: zu leben
du geleitest mich durch mein Leben
ich rufe zu dir - du hörst mich an
ich bitte dich - und du schenkst mir deine Nähe
du gibst mir inneren Frieden
du gibst meinem Leben einen Sinn.

(Esther Bock  - gekürzt)

Fragen zum Nachdenken:

    • Was bedeutet „Firmung“ für mich – warum lasse ich mich firmen?
    • Der Geist Gottes begleitet mich auf dem Weg meines Lebens – habe ich schon erlebt, dass Gott für mich da ist?
    • Welche Fragen habe ich zum Sakrament der Firmung?