Gottesdienstordnung

Aufgrund der neuen Verordnungen der Bundesregierung können bis am Ostermontag keine Gottesdienste in den Kirchen gefeiert werden. Die Katholische Kirche Vorarlberg bringt den Ostergottesdienst sowie weitere Gottesdienste in der Fastenzeit und in der Karwoche per Radio zu den Menschen.
Die Diözese Feldkirch hat in Kooperation mit dem ORF Landesstudio folgende Übertragungszeiten fixiert:
Sonntag, 5. April, Palmsonntag,10.00 Uhr – 11.00 Uhr, GV Hubert Lenz
Donnerstag, 9. April, Gründonnerstag, 19.00 Uhr – 20.00 Uhr, Bischof Benno Elbs
Freitag, 10. April, Karfreitag, 19.00 Uhr – 20.00 Uhr, Bischof Benno Elbs
Samstag, 11. April, Osternacht, 21.05 Uhr – 23.00 Uhr, Bischof Benno Elbs
Sonntag, 12. April, Ostersonntag, 10.00 Uhr – 11.00 Uhr, Bischof Benno Elbs           

Übertragungen im Fernsehen/Internet-Streaming

Erlöserpfarre Lustenau: tägliche Gottesdienste

Vaticannews.va: tgl. 7:00 Uhr Messe mit Papst Franziskus aus der Casa Santa Marta (Italienisch mit deutscher Übersetzung durch Radio Vatikanmitarbeiter)

EWTN: Montag bis Samstag 8:00, 14:00 (engl/lat) und Sonntag 10:00 Uhr, 14:00 Uhr (engl/lat)

k-tv: täglich 19:00 Uhr, Dienstag bis Freitag: 12:00 Uhr und Sonntag: 8:30 Uhr, 9:00 Uhr, 10.00 Uhr

Bibel-TV Montag bis Samstag 8:00 Uhr und Sonntag 10:00 Uhr

- Taufen und Beerdigungen/Beisetzungen dürfen nur im Familien- und Freundeskreis stattfinden und die von der Regierung vorgegebene Personenzahl für öffentliche Veranstaltungen nicht überschreiten. Öffentliche Trauergottesdienste mit größerer Beteiligung können zu einem späteren Zeitpunkt nachgeholt werden.

Unsere Kirchen bleiben auch weiterhin zum persönlichen Gebet geöffnet. Zudem bittet Bischof Benno um das Gebet für alle Kranken, Angehörigen, Pflegenden und Ärzte sowie für alle, die Verantwortung für die Gesundheit und das Wohlergehen der Menschen tragen.  Bischof Benno ist es ein großes Anliegen, in dieser Zeit besonders zum Gebet in den Familien einzuladen.