Ziele und Prinzipien

Ziele:
_ Auseinandersetzung mit dem eigenen Leben und der eigenen Persönlichkeit, Zukunftsperspektiven entwickeln
_ Auseinandersetzung mit der eigenen Glaubensgeschichte, religiösen Erfahrungen und existentiellen Fragen
_ besseres Kennenlernen der MitschülerInnen, sensibel werden füreinander, Erfahrungen des Angenommenseins in der Klassengemeinschaft fördern
_ solidarisches Handeln und soziales Lernen
_ Gemeinschaftserlebnis
_ Mitbestimmen und Verantwortung übernehmen
_ Einüben von Entscheidungs- und Kritikfähigkeit
_ mit Konflikten umgehen lernen

Prinzipien:
_ freiwillige Teilnahme der SchülerInnen
_ teilnehmerInnen- und prozessorientiertes Arbeiten
_ Ganzheitlichkeit und Erfahrungsbezogenheit
_ christliche Ausrichtung
_ qualifizierte LeiterInnen
_ OT wenden sich an die ganze Klassengemeinschaft und kennen deshalb keine konfessionelle Ausgrenzung

Unter Downloads gibt es das Grundsatzpapier zum Herunterladen.