KJ- und JS-„Franziskus“

Projektwettbewerb „Franziskus“ der Katholischen Jugend und Jungschar Vorarlberg

 

Wir prämieren spannende Projekte aus euren Pfarren!

Ganz egal ob ihr mit eurer Jungschar- oder Ministranen/innengruppe ein spannendes Minilager, eine abenteuerliche Reise in die Vergangenheit, einen Jugendgottesdienst mit Tiefgang oder eine Sozialaktion in der Nachbarschaft durchgeführt habt – reicht das Projekt jetzt bei der KJJS Vorarlberg ein und gewinnt den KJ- und JS-„Franziskus“!

Kategorien

Der KJ- und JS-„Franziskus“ wird in drei verschiedenen Kategorien vergeben: Spiritualität, fair-sozial-gerecht und Kreativität.

Unter der Kategorie Spiritualität werden innovative Projekte zur Glaubensvermittlung und neue, alternative Gottesdienstformen für Kinder und Jugendliche sowie interreligiöse Initiativen ausgezeichnet.

fair-sozial-gerecht: In dieser Kategorie können Projekte und Veranstaltungen aus den Bereichen soziales (z.B. Spendenaktionen, Einsatz für benachteiligte Menschen, etc.) und Schöpfungsverantwortung (z.B. Umweltschutz, bewusster Umgang mit Ressourcen, interkulturelle Projekte, etc.) eingereicht werden.

In der Kategorie Kreativität können Projekte, die eine kreative Auseinandersetzung mit dem eigenen Leben (Stärken und Talente), dem sozialen und politischen Umfeld und/oder der eigenen Zukunft zum Ziel haben, eingereicht werden.

Einreichung

Bitte verwendet unser vorbereitetes Einreichformular für eure Projekte. Zur Illustration schickt uns bitte auch Fotos, Videos oder Flyer mit (Dokumentation).
Ein Foto sollte ein Gruppenfoto in Druckauflösung (300 dpi) sein. Das Einreichformular, die Dokumentation des Projekts sowie das Gruppenfoto bitte an folgende Adresse schicken:

Kriterien

Es kommt nicht auf die Größe des Projektes an oder wie viele Kinder und Jugendliche daran beteiligt gewesen sind. Entscheidend für die Bewertung sind hingegen der innovative Zugang zum Projekt, die aktive Einbindung der Kinder und Jugendlichen und die gelungene Durchführung. Das Projekt sollte zwischen Jänner 2019 und Februar 2020 durchgeführt worden sein. Pro Pfarre darf in jeder Kategorie nur ein Projekt eingereicht werden, sodass max. 3 Projekte pro Pfarre eingereicht werden können.
 
Bis zum 30. Juni 2020 habt ihr Zeit euer Projekt einzureichen und tolle Preise für eure Gruppe zu gewinnen. Die Projekte werden im Anschluss durch eine Fachjury bewertet. Bei der Jahreshauptversammlung der Katholischen Jugend und Jungschar am Freitag, 15. Mai 2020 in Hohenems St. Konrad werden die Projekte von uns kurz vorgestellt und die Gewinnerpfarren prämiert.

Gewinne EUR 350,-- in bar oder einen Gutschein im Wert von bis zu EUR 200,-- für die Jungscharhütte Lohorn, das Jugendhaus Marienruh oder für den Verleih der Autos.

Jede/r Gewinner/in erhält die KJ-und-JS-„Franziskus“-Trophäe.