Artikel

Vorschaubild Artikel
Glaube ist gut, Wissen ist besser!
Brauche ich einen Gott? Brauche ich die Kirche? Wieso muss ich in die Kirche gehen, wenn Gott doch überall ist? Was soll sich an der Kirche ändern? Was hat es für einen Sinn, dass Priester ein zölibatäres Leben führen? Wieso lässt man alles zurück und geht in ein Kloster? Allen Christen begegnen diese Fragen mit Sicherheit des Öfteren. Thomas Erlacher ist Zivildiener bei der Jungen Kirche und geht mit seinem Projekt „Glaube ist gut, Wissen ist besser“ diesen und weiteren interessanten Fragen über Gott, Glaube und Kirche auf den Grund. mehr lesen