Zeit: Donnerstag, 23.02.2023 von 18:30 bis 21:30
Ort: Diözesanhaus, Feldkirch (auf Karte anzeigen)

In der Jungschar-, Ministranten- und Firmlingsarbeit sind uns Kinder und Jugendliche anvertraut und wir müssen und wollen dafür sorgen, dass es ihnen bei uns gut geht. Besonders gilt dies, wenn wir mehrere Tage am Stück mit ihnen unterwegs sind. Dafür überlegen wir uns im Vorfeld viele verschiedene Dinge: wohin fahren wir, was kochen wir, gibt es dort ausreichend Schlafplätze und welche Programmpunkte bieten wir an.

Wir machen uns Gedanken, dass die Grundbedürfnisse der Kinder, wie Essen, Schlafen oder Bewegung, erfüllt sind. Andererseits kümmern wir uns um ein abwechslungsreiches Programm, sodass möglichst alle Teilnehmer/innen Spaß haben.

Ein Fixpunkt in der Vorbereitung sollte auch der Kinderschutz sein. Aus diesem Grund bieten wir dazu eine Schulung an und widmen uns gemeinsam mit Raphael Latzer dem Thema Gewaltschutz bei Aktionen mit Übernachtungen. An diesem Abend werden wir mit euch eine Checkliste zur Vorbereitung eines Lagers durchgehen und uns sowohl inhaltlich als auch methodisch diesem wichtigen Thema zuwenden. Eure Fragen und Inputs kommen dabei nicht zu kurz.



Verpflichtend für alle Leiter*innen von Veranstaltungen mit Übernachtung.

Zielgruppe: Gruppenleiter*innen, Multiplikator*innen in der Arbeit mit Kindern und Jugendlichen, Interssierte

Referent*innen: Raphael Latzer, Verena Kienreich

Anmeldung:
unter diesem Link

Anmeldeschluss: 13.2.2023