Jede Pfarrgemeinde wird aufgefordert einen jährlichen Tätigkeitsbericht abzugeben. Das ist die Voraussetzung um die Basis-Förderung für die Arbeit mit Kindern und Jugendlichen zu bekommen. Diese soll symbolisch unseren Dank für die wertvolle Arbeit ausdrücken. Der jährliche Tätigkeitsbericht zeugt von einem gewaltigen Engagement, das in den Vorarlberger Pfarren gelebt wird.
Der aktuelle Tätigkeitsbericht der Katholischen Jugend und Jungschar Vorarlberg ist hier zu finden. Prinzipiell sind hier nur jene Tätigkeiten angeführt, die über den normalen (wöchentlichen) Gruppenbetrieb hinausgehen, und natürlich auch nur dann, wenn sie der Katholischen Jugend und Jungschar Vorarlberg bekannt gegeben worden sind. Der weitaus größere Teil der Arbeit der Katholischen Jugend und Jungschar Vorarlberg, nämlich die Arbeit in regelmäßigen Gruppentreffen, scheint in diesem Bericht deshalb nicht auf. Trotzdem ein Zeugnis für unglaubliches Pensum an geleisteter Arbeit und investierter Energie.

Seid dabei, schickt uns euer Tätigkeitsbericht. Hier geht es zu den Unterlagen: Vorlage, Begleitbrief, Funktionsträgerliste, Liste der Pfarrlich aktiven Kinder und Jugendlichen