Artikel

Vorschaubild Artikel
Sternsingen 2022: Friedensbotschaft und 15,3 Spendenmillionen
Der Einsatz der Sternsinger*innen für notleidende Menschen wurde mit einem großartigen Spendenergebnis belohnt: 15,3 Millionen Euro sind eine Steigerung von 14,5% gegenüber dem Vorjahr und sehr beeindruckend angesichts der widrigen Corona-Umstände. 873.588,79€ davon wurden in Vorarlberg ersungen. Die Dreikönigsaktion, Hilfswerk der Katholischen Jungschar, finanziert mit den Spenden jährlich rund 500 Sternsingerprojekte in Armutsregionen der Welt. mehr lesen
Vorschaubild Artikel
Gelungener Workshop im „Weihrauchlabor“
Heimisches Harz sammeln und weiterverarbeiten, kennenlernen verschiedener Räucherpraktika und vieles mehr - das war das "Weihrauchlabor 2022" mehr lesen
Vorschaubild Artikel
Polizeiliche Prävention, Intervention und Repression
Die Polizei, unser Freund und Helfer in aussichtslosen Situationen. Sie greift ein, wenn es zu gewalttätigen Übergriffen kommt. Wie das genau ausschauen kann, lest ihr hier: mehr lesen
Vorschaubild Artikel
Was ist die Ombudsstelle?
Gewaltschutz- und Beratungsstelle der Kirche mehr lesen
Vorschaubild Artikel
Formen der Gewalt
Laut der UN Kinderrechtskonvention haben Kinder Recht auf Schutz. Das Kindeswohl steht dabei im Mittelpunkt, das heißt, dass Kinder mit ihren Bedürfnissen und Fähigkeiten wahrgenommen und respektiert werden. mehr lesen
Vorschaubild Artikel
Diskriminierung
In der Kinderschutzrichtlinie der Katholischen Jungschar Österreich heißt es, dass „ausgehend [vom] christlichen Selbstverständnis und im Sinne der UN-Kinderrechtskonvention […] Kinder und Jugendliche vor allen Formen der Gewalt, Vernachlässigung, Ausbeutung und Diskriminierung zu schützen“ sind. mehr lesen
Vorschaubild Artikel
Bischofsblog - Schutz für Betroffene
Immer, wenn Studien zum kirchlichen Umgang mit Missbrauchsfällen erscheinen, werden wir dran erinnert: Mit dem Thema Missbrauch sind wir in der Kirche noch lange nicht „durch“. Zuletzt hat die Studie, die die Erzdiözese München in Auftrag gegeben hat, ans Licht gebracht, was früher an vielen Orten praktiziert wurde: Der Schutz der Institution wurde über den Schutz der Betroffenen gestellt. Misst man das, was geschehen ist, daran, wie wir „Kirche“ verstehen, muss man sagen: Die Kirche hat versagt. mehr lesen
Vorschaubild Artikel
Ich achte deine Grenzen
Während ich diese Zeilen schreibe und nebenbei Radio höre, ist das Thema Missbrauch in der Kirche wieder einmal in den Schlagzeilen (Stichwort Münchner Missbrauchsgutachten) und es lässt mich und viele von uns einmal mehr fassungslos zurück. Einige haben sich bereits von der Kirche distanziert und ihrem Ärger und Wut mit einem Austritt aus der Kirche Ausdruck verliehen. Mit der Band U2 bin ich versucht, einzustimmen in das Lied „40“ (nach Ps 40): „How long must we sing this song?“ mehr lesen