Seit dem Start der Awarenesskampagne von Denk Dich Neu am 19.04.22 ist schon das ein oder andere passiert. Was genau? Lesen Sie selbst.

Mit der Pressekonferenz am 19. April in Wien vertreten durch den Jugendbischof Österreichs Stephan Turnovszky, Seelsorgeamtleiterin der Erzdiözese Salzburg Mag.a Lucia Greiner und Fachreferentin Ela Klein fiel offiziell der Startschuss für den längerfristigen Leitprozess namens Denk Dich Neu. Die einzelnen Diözesen nehmen die Aufgabe an, mit eigens formulierten Kriterien Aktionen und Begegnungsmöglichkeiten für junge Erwachsene zw. 18 und 25 zu schaffen, in deren Lebensrealität die Kirche wenig bis gar keine Rolle spielt.

…und in Vorarlberg?

Nachdem mit Religious Ink, dem HotSpotTalk mit Bischof Benno Elbs, der Schnapsidee und der diesjährigen Lehrlingswallfahrt die ersten Veranstaltungen unter dem DDN-Mantel erfolgreich über die Bühne gegangen sind, startet nun der heiße DDN-Sommer. Und der hat einiges zu bieten:
Los geht es bereits am Samstag (9. Juli) mit der spektakulären Walk On Water Challenge im Erholungszentrum Rheinauen. Für alle die teilnehmen gilt es dabei einen eigens angefertigten Hindernisparcours zu überqueren. Und das möglichst lange, weit und vor allem stylisch, denn eine Jury wird den Lauf übers Wasser in mehrerlei Hinsicht bewerten. Zu gewinnen gibt’s über 1000 Euro Cash sowie Sachpreise sponsored by Alton Premium Board Store.
Last but not least ist DDN im Rahmen der PopUp Church Anfang August (4. August) auch beim Szene Openair in Lustenau mitten drin statt nur dabei und überrascht mit vor Ort sein, spontanen Gesprächen, coolen Give-aways und einigem mehr.

Alle Info zu Denk dich neu und was sonst DDN-mäßig in Österreich noch so läuft, findet ihr auf der Homepage.
Ansprechperson Vorarlberg:
Klaus Abbrederis
+43 676 83240 1418