Artikel

Vorschaubild Artikel
Zivildienst in der Kirche
Der Zivildienst ist ein Wehrersatzdienst. Das Recht, Zivildienst zu leisten hat, wer es aus Gewissensgründen ablehnt Waffengewalt gegen Menschen anzuwenden und daher bei der Leistung des Wehrdienstes in Gewissensnot geraten würde. mehr lesen
Vorschaubild Artikel
Auslandsdienst
Seit 1991 haben junge Österreicher die Chance, anstatt des Zivildienstes in Österreich einen Ersatzdienst (der als ordentlicher Zivildienst vom Innenministerium anerkannt wird) im Ausland zu absolvieren. Dieser dauert 12 Monate. mehr lesen
Vorschaubild Artikel
Gotteslob Recycling
Ganze vier Jahrzehnte war das „alte“ Gotteslob im Einsatz. Ab dem 1. Adventsonntag wird dann das neue Gotteslob in den Kirchen sein. Das heißt für tausende Gotteslobe ab ins Altpapier, oder doch nicht? mehr lesen
Vorschaubild Artikel
come.sing go.spel
„come.sing go.spel“, ein Projekt des Nofler-Chörle in Kooperation mit der Jungen Kirche Vorarlberg, hat den Jugend-, beziehungsweise Christ-König-Sonntag gerockt. Über 450 ZuhörerInnen ließen sich von den Gospelklängen verzaubern. So blieb in der Pfarrkirche Feldkirch-Tisis kein freies Plätzchen mehr. Der Gospelchor verbreitete eine besondere Atmosphäre die auch die hinteren Reihen Wellen schlug. mehr lesen
Vorschaubild Artikel
Boys' Day; für Jungs mit Weitblick
Beim Boys‘ Day hatten Jungs die einmalige Möglichkeit, unverbindlich in die Arbeitswelt sozialer Berufe einzutauchen. Dabei machten sie wichtige Erfahrungen warfen einen ersten Blick in die eigene mögliche Zukunft. mehr lesen
Vorschaubild Artikel
Abenteuer Natur
„Die Natur als Wirkungsraum erleben“ - das war der Hauptinhalt der Outdoorschulung welche am Samstag, den 28. September, in St. Arbogast stattgefunden hat. Mit gezielt eingesetzten Methoden haben die acht Teilnehmer, welche aus unterschiedlichsten Berufsfeldern kamen, selbst erfahren wie vielseitig und eindrücklich die Natur ist. mehr lesen
Vorschaubild Artikel
Kirche auf Brasilianisch
Lebendig, dynamisch und laut, drei Eigenschaften, die nicht unbedingt der Kirche zugeschrieben werden. Zumindest nicht in Österreich. In Brasilien hingegen ist eine Kirche ohne Gesang und Tanz unvorstellbar. mehr lesen
Vorschaubild Artikel
Stirbt die Kirche aus?
Ein buntgemischter Haufen bestehend aus 15 Vorarlbergern, zwei Tirolern, einem Schweizer und außerdem zwei Brasilianern, reisten mit der Jungen Kirche für dreieinhalb Wochen nach Brasilien - unter anderem auch zum Weltjugendtag. Eine Reise voller Abenteuer und Erkenntnissen über das Leben. Ein Ereignis, das auf die Frage, ob die Kirche ausstirbt, klare Antwort gibt. mehr lesen