"Diversität" von Alexandra Gmeiner geb. Lampert

Die Charlies konnten Anfang Dezember einen besonderen Anlass begehen.
Alexandra Gmeiner, geb. Lampert, welche die Gruppe im Führungskreis begleitet, hat für das Pfarrheim eine Statue geschaffen.

Die Skulptur aus Sandstein mit dem Titel „Diversität“ steht auf einem drehbaren Sockel im Innenhof und ist vom Foyer aus gut sichtbar.

„Ich habe beim Arbeiten an das Pfarrheim gedacht.“, sagte die Künstlerin und freute sich, dass das Werk nun seinen Platz gefunden hat.

Die Pfarre dankt ihr für die Gabe, welche das Erscheinungsbild des pfarrlichen Raumes bereichert.

Thomas Heilbrun, Pfarrer