Am 5. Mai begegnete der gebürtige Hohenemser Pater Markus Inama Papst Franziskus in Sofia.

Papst grüßt Hohenems

Es war ein historischer Moment:
Am 5. Mai begegnete der gebürtige Hohenemser Pater Markus Inama Papst Franziskus in Sofia.
Der Heilige Vater unterhielt sich mit einem Kind aus der Wohngemeinschaft Concordia.

Bei dieser Gelegenheit übermittelte Pater Markus dem Kirchenoberhaupt herzliche Grüße seiner Heimatstadt, welche der Heilige Vater ebenso herzlich erwiderte.

Unser Bild zeigt eine Momentaufnahme von der freundschaftlichen Begegnung.

Pfr. Thomas Heilbrun