Artikel

Photo: efz
ICH & Meine Eltern – Fachtagung 2019 der Kinder- und Jugendanwaltschaft Österreich
Manchmal ist eine Trennung von Erwachsenen nicht zu vermeiden. Vielmehr erweist sie sich dann als einzige und sinnvolle Lösung. Haben die sich trennenden Paare gemeinsame Kinder, sind diese oft die Leidtragenden. Sie wollen die Trennung ihrer Eltern nicht und können sie doch nicht verhindern. Ihr Leben ist über viele Jahre von diesem Schritt ihrer Eltern geprägt und beeinflusst. mehr lesen
Photo: efz
Wie kann ich mich auf die Pubertät meines Kindes vorbereiten?
Wenn die Pubertät naht oder bereits erste Anzeichen da sind, könnte man sich die Frage stellen, ob Vorbereitung auf diese Zeit notwendig ist. Sei es mittels Ratgebern oder Besuch bei einem Profi. Mag. Dr. Veronika Burtscher-Kiene, Klinische - und Gesundheitspsychologin im Ehe- und Familienzentrum in Feldkirch tendiert eher zu einem Handeln nach Gefühl: „Man sollte versuchen, in dieser Entwicklungsphase der Kinder sich nicht allzu sehr darauf zu fokussieren und sich nicht ständig damit auseinanderzusetzen. Auch die Eltern selbst müssen sich weiterentwickeln und beweglich bleiben.“ mehr lesen
Photo: Mag. Edgar Ferchl-Blum
Ich bin queer! Dankgottesdienst am Beginn des Christopher Street Day 2019
Am 29. Juni 2019 feierte die Regenbogenpastoral mit vielen Menschen der LQBTIQ*Community beim CSD (Christopher Street Day) in Bregenz ein buntes Fest des Lebens. mehr lesen
Photo: Veronika Burtscher-Kiene
Mein Kind verhält sich respektlos
Respekt ist etwas, das sich im Verhalten und in der Sprache äußert. Oft ist es schwer zu sagen, ob es tatsächlich Respektlosigkeit ist oder ob es sich nur so anfühlt oder darstellt. Mag. Dr. Veronika Burtscher-Kiene, Klinische - und Gesundheitspsychologin im Ehe- und Familienzentrum in Feldkirch regt an zu überlegen, wie sich dieses respektlose Verhalten zeigt: mehr lesen
Photo: loreanto – stock.adobe.com
BIODANZA Tanz des Lebens
BIODANZA ist ein weltweit anerkanntes System, das mit Musik, Bewegung, Tanz, Ritual, Begegnung und Kontakt in der Gruppe arbeiten. mehr lesen
Photo: erin walker / unsplash.com
Weihnachten am Stück
Für getrennt lebende Paare mit Kindern ist Weihnachten mitunter die größte aller Herausforderungen und emotional enorm aufwühlend. Auf der einen Seite steht die Freude auf das Fest und die ganz spezielle Stimmung, die einen über Wochen regelrecht fesselt. Auf der anderen Seite der gewaltige Druck, diesem Familienfest gerecht zu werden. mehr lesen
Photo: Kath Kirche Vorarlberg / Fehle
„Und grüßen Sie doch Ihren Mann von mir“
Dirk Fey und Stephan Möllemann-Fey sind evangelische Pastoren. Das ist an sich noch nichts Außergewöhnliches. Dass sie ein Pastorenehepaar sind, ist schon spezieller und dass sie früher einmal katholische Ordensmänner waren, lässt doch aufhorchen. Auf Einladung des DAHOP – Diözesaner Arbeitskreis für Homosexuellenpastoral – kamen sie für einen Begegnungsabend nach St. Arbogast. Dort wurde erzählt, gefragt und beantwortet. mehr lesen
Photo: Edgar Ferchl-Blum
Regenbogenpastoral in der Seekapelle 2018
Es ist an sich schon ungewöhnlich, dass die Kirche an der Parade des Christopher-Street-Days teil nimmt und bei der anschließenden bunten Versammlung mit einem Stand auf dem Kornmarktplatz präsent ist. Dass aber auch die Tore der Seekapelle weit geöffnet und Menschen eingeladen werden, hereinzukommen, die vermutlich sonst den Weg dorthin selten finden, ist etwas Außergewöhnliches. Nicht so beim letzten CSD. mehr lesen