Weggottesdienst der Erstkommunionkinder

Feierlich zogen wir in die Kirche ein und drückten mit einer Verneigung vor dem Altar aus "Gott, vor dir bin ich klein. Du aber machst mich groß!" Unsere Sorgen und alles was uns belastet wurde verbrannt. Wir hörten die Geschichte der "Dankbarkeit". Im Gespräch konnten sich die Familien austauschen für was sie dankbar sind. Symbolisch dafür zündeten die Erstkommunionkinder ihre Wegkerze an und stellten sie auf den Altar. Diese wurden anschließend von Pfarrer Dominik gesegnet.