Bericht - 5. Mai 2018

Am Samstag, den 5. Mai wurden von uns Jugendlichen der Pfarre Schoren wieder die Fahrräder blitzblank poliert. Nach der Abgabe des Fahrrads in unsere Obhut konnten sich die Gäste gemütlich zu Kaffee und Kuchen ins Freie setzen und so die Zeit überbrücken, in der wir deren Fahrräder auf Vordermann brachten. Während der Arbeit mit laufendem Wasser und einem Hochdruckreiniger kam es schon einmal dazu, dass der eine oder andere nass wurde. Eine Ausnahme, die eigentlich gegen den Namen der Aktion spricht, wurde gemacht. Das Auto unseres Zivildieners wurde gewaschen. Bei der ganzen Aktion sind 312 Euro für das Pfarrzentrum NEU gespendet worden. Wir bedanken uns ganz herzlich bei allen, die ein Fahrrad putzen ließen und etwas gespendet haben.