mittendrin

Wir befinden uns immer mittendrin im eigenen Leben. Wir sind dabei nicht allein. Gott will mittendrin in uns, mit uns und durch uns wirken. Er sieht uns, er liebt uns, er begleitet uns und er sendet uns.  
Die Unterlagen sind diesmal als Impulskalender gestaltet. Das Wochenblatt zu Beginn jeder Woche zeigt Ihnen, um welches Thema es geht und regt eigene Gedanken an: Wo bin ich gerade „mittendrin“? Dann folgen jede Woche fünf weitere Impulsseiten.
Der Kalender ist so aufgebaut, dass sich auf jeder Seite auch eine Karte zum Herausnehmen findet. Sie können diese einstecken, in den Tag mitnehmen oder auch weiterschenken.

Exerzitien im Alltag bedeutet:
-
sich darin einzuüben, die Gegenwart Gottes in allen Dingen des alltäglichen Lebens zu suchen und zu finden
- Kraft zu schöpfen
- Gemeinschaft zu erleben
- über 4 Wochen miteinander spirituell unterwegs zu sein

Elemente:
- Tägliche Gebetszeit, dazu gibt es Impulse und Hilfestellungen
- Einmal wöchentlich ein Treffen in der Gruppe mit einem Erfahrungsaustausch, Stille, Gebet und einer Einführung in die nächste Exerzitienwoche. 

Termine:
2. März 2022 Aschermittwoch nach dem Gottesdienst
Jeweils Dienstag, 8./15./22./29. März und 5. April  Zeit wird vereinbart.

Auf ein gemeinsames unterwegsein freut sich

Diakon Hans Peter Jäger
Tel: 0680 5583458